51. Geburtstag Einladungstexte


Das halbe Jahrhundert ist vorüber.
Ich betrachte mein Lebensbuch kopfüber.
Den 51. Geburtstag feiere ich wieder
So richtig heftig – ich bin ja nicht bieder.
Willst Du dabei sein im Getümmel der Leute,
Dann melde Dich bitte bei mir noch heute!

Eine Einladung, die an Jeden geht,
Der nach so vielen Jahren noch hinter mir steht.
Als Team sind wir schon immer perfekt,
Haben so manche Länder entdeckt,
Wenn wir gemeinsam auf Reisen gingen,
Beim Wandern am seidenen Faden hingen.
Lasst uns am 51. Geburtstag darüber reden.
Ich möchte Euch alle sehen – wirklich Jeden!

Eigentlich bin ich schon ziemlich alt,
Denke ich mir so und gehe durch den Wald.
Schaue in den Himmel und rede mit mir,
Schreibe daheim diese Zeilen auf Papier.
Eine Feier zum 51. soll es dieses Jahr sein,
Darum lade ich Dich ganz herzlich auch ein.

51 Jahre alt,
Kräfte geballt,
Überzeuge Dich,
Besuche mich!

Hast Du Lust auf eine Party?
So mit Freunden, Mutti, Vati?
Es gibt Leckeres zu essen und trinken.
Sekt zum Empfang, dann Spargel mit Schinken.
Es ist mein Geburtstag, den ich feiern will,
Mit 51 Jahren werde ich noch lange nicht still.

Ein Anruf reicht
Und Du bist dabei!
Die Antwort ist leicht
Zum Feiern braucht´s zwei
Menschen, die viel zu erzählen haben,
Treffen sich einmal jährlich in Schwaben
Und feiern bis die Balken sich biegen
Und beide erschöpft am Boden liegen.

Wenn ich so mein Leben durchdenke
Und von einem Jahr zum anderen schwenke,
Dann lohnt es sich, eine Feier zu starten,
Worauf soll ich mit 51 Jahren noch warten.
Ein Tag im Jahr wird groß Party gemacht,
Seid Ihr dabei? Das wär´ doch gelacht,
Wenn wir in unserem Alter nicht mehr feiern würden.
Was haben wir schon übersprungen an Hürden?
Schluss mit dem hadern und unglücklich sein,
Ihr seid eingeladen, kommt alle herein.

Gemütlich wollen wir beisammen sitzen,
Bilder machen am Abend mit Blitzen.
Als Erinnerung an den 51. Geburtstag mit Euch,
Heute wird es lustig, haut´ Euch voll die Bäuch!