80. Geburtstag der Mutter Gedichte


Jedes Jahr mit Dir war wunderbar,
Das wird mir jetzt so richtig klar,
Du schaffst bestimmt die 100 Jahr.

80 Jahre und im Herzen jung,
Das gibt Dir trotz des Alters Schwung,
Den Alltag stets auf´s Neu zu leisten,
Darüber freu´ ich mich am meisten.

Die Mutter wird heut´ 80 Jahr,
Ihr fehlen leider schon die Haar.
Die Haut ist auch nicht mehr so glatt,
Sie hat das älter Werden satt.

Viel erlebt hast Du im Leben,
Würdest für Deine Kinder alles geben.
Zum 80. Geburtstag alles Gute heute,
Es grüßen Dich die Kinder und alle Leute.

Die Mutter hat Dir das Leben geschenkt,
Sie hat stets Deine Geschicke gelenkt.
Schenk Du ihr zum 80. Deinen Dank,
Damit sie nicht wird vor Sehnsucht krank.

Als Mutter mich damals geboren hat,
War sie 20, als ich in ihr Leben trat.
Heute feiert sie schon zum 80. Mal,
Ihr sind die Jahre völlig egal.
Hauptsache, sie ist gesund und agil,
Wir Kinder waren ihr niemals zu viel.

Wo ist denn die Zeit geblieben,
Mutter lebt bei ihren Lieben,
Mit 80 hat sie das verdient,
Sie wird von allen lieb bedient.
Zum Ehrentag gratulieren wir,
Bleib´ bitte noch ganz lange hier!

Die Tische sind gedeckt mit Torten,
Die Gäste kommen mit den Worten:
“Sie lebe hoch und bleibe munter!
Dann wird sie 100 – welch´ ein Wunder!”

Kinder, Enkel, liebe Leute,
Kommen gern zur Mutter heute.
Feiern mit ihr stundenlang,
Mir wird davon schon ganz bang.
Hat die Mutter soviel Kraft
Oder braucht sie ihren Saft?
Nein, sie freut sich, singt ein Lied,
Das bekannt ist aus dem Krieg,
Als sie zur Flucht gezwungen war,
Vor 70 Jahr, vor 70 Jahr!
Mit 80 denkt sie heut´ zurück,
Was hatt´ ich Glück, was hatt´ ich Glück.

Der Mutter schönster Tag im Jahr,
An dem ich immer zu ihr fahr´,
Ist ihr Geburtstag, der 80. heute,
Bald stürmt das Haus die ganze Meute.
Vorher ich ihr gratulieren will,
Nur sie und ich, allein und still.
Will danke sagen und sie ehren,
Ihr niemals bös den Rücken kehren.
Sie ist und bleibt die Beste hier -
War immer liebevoll zu mir.