Gedichte zum 75. Geburtstag der besten Freundin


Fünfundsiebzig Jahre schon
sitzt Du auf dem einen Thron,
der reserviert ist für meine beste Freundin.
Ich muss sagen, da passt du perfekt hin!

Seit vielen, vielen Jahren schon
ist des Lebens größter Lohn,
Dich zu kennen und zu achten.

Als ob über uns zahlreiche Engel wachten
und unsere Freundschaft mit Glück bedachten,
waren die Jahre wunderbar.

So ist ein dreiviertel Jahrhundert nun schon wahr,
wie hell Deine Stimme und dein Auge so klar.
Ich wünsch Dir noch ein langes Leben.

In diesem wollen wir uns Freude geben,
nie sollen wir gegeneinander streben.
Alles Gute, meine liebe!

Welche Wege Du auch gegangen,
welche Schandtaten Du begangen.
Welche Lieder Du auch gesungen,
welche Wehklag auch erklungen:

All das ist Vergangenheit,
vor Dir liegt noch ein Leben – weit -
das Dir nach diesen 75 Jahren
nichts Schwieriges mehr soll bewahren.

Sollst aus Deinen Erfahrungen zehren,
mit der Vergangenheit die Zukunft nähren.
Vielleicht werden es nicht mehr ganz 75,
bleib trotzdem immer frech und witzig!

Ob witzig oder ernst, flunkernd oder wahr,
die Jahre – fünfundsiebzig – sind nun da.
Ich hoffe, Du hast sie voll und ganz genossen,
dass aus unserer Freundschaft Glück gesprossen.

Rückblickend kannst du hoffentlich sagen,
dass, was wir wollten auch immer wagen,
stets zum Guten sich gedreht.
Auf dass es immer so weitergeht!

All meine Gedanken gehen heute an Dich.
Meine beste, zelebriere heute keinen Verzicht,
denn heute ist Dein Ehrentag,
den jeder mit Dir feiern mag!

Alles Gute wünsche ich Dir und dass
nur das Beste Dir widerfahre. Und Spaß.
Zudem ein Berg von lustigen Geschenken
und dass alle heute an Dich denken.

All das Gute, all mein Herz
gehen heut ganz ohne Schmerz
nur an Dich und Deinen Ehrentag,
auf dass Du ihn feste feiern magst.

Fünfundsiebzig wird man nur einmal,
so steige aus dem Alle-Tage-Tal
auf den Berg aus Geschenkpapier.
Ich wünsche nur das Beste Dir!