Gedichte zum 90. Geburtstag des Opas


Mit Opa sind wir schon wandern gegangen,
Mit Opa konnten wir viel anfangen.
Er konnte gut basteln und auch den Garten anbauen,
Wir halfen ihm und durften immer zuschauen.
Nun wird er heute 90 und ist ziemlich alt,
Sein Geburtstag ist riesig, die Gäste kommen bald.
Ein Hoch auf den Opa, er lebe ganz hoch,
Denn 100. Geburtstag feiern wir auch sicher noch.

Weil Opa der Beste ist,
Habe ich ihn vermisst.
Er wohnt sehr weit,
Hat wenig Zeit.
Mit 90 ist er gesund,
Sein Bauch ist kugelrund.
Lasst uns feiern und glücklich sein,
Holt raus die Gläser, schenkt ein den Wein!

Herzlichen Glückwunsch dem Opa, dem Guten!
Wir werden ihm heute Vieles zumuten,
Denn diesen Ehrentag muss man gebührend begehen,
Er wird eine Menge Leute aus Nah und Fern sehen.
Sie bringen Geschenke zum Trinken und Essen,
Es wird stundenlang zusammen gesessen,
Bis alle wieder auseinander gehen
Und sich ein Jahr lang nicht mehr sehen.

Unser Opa ist zufrieden,
Darum wir ihn alle lieben.
Blickt zurück auf ein erfülltes Leben,
Braucht er was, werden wir es ihm geben.
Alles Gute zum 90. und bis bald,
Der Gruß bis weit in die Ferne schallt.

Du bist mit 80 noch Auto gefahren,
Nun wurdest Du müde nach all den Jahren,
Weitere 10 Jahre sind rum, Du wirst 90 Jahr!
Opa, wir lieben Dich, bleib´ lange noch da!

Am Abend trinkt Opa ein Glas Wein,
Das tut ihm gut, das muss so sein!
Deshalb wurde er sicher auch so alt.
Täglich geht er noch hinaus in den Wald.
Er will die Natur hören und sehen,
Will stundenlang spazieren gehen.
Zum 90. Geburtstag gratulieren wir sehr,
Wir kommen immer gern in die Heimat hier her.

Wir wollen den Opa morgen besuchen,
Im Gepäck haben wir seinen Lieblingskuchen.
Mit 90 kommt Opa nochmal richtig in Fahrt,
Er ist ein Stehaufmännchen, das ist seine Art.

Der Opa an seinem 90. Geburtstag spricht:
” Das ist mein letzter Geburtstag nicht!
Ihr müsst schon nochmal wiederkommen,
Ich habe mir für´s nächste Jahr viel vorgenommen!”
Das ist super, wir kommen gern wieder,
Ob zu Fuß, mit dem Auto oder auch Flieger.