Grüße zum 50. Geburtstag


Ich hätte Dir so gern zum Fünfzigsten
ein zum ein Gedicht geschrieben,
doch Stift und Zettel sind liegen geblieben.
Ich hab kein Gedicht
und mir fiel auch nichts Tolles ein,
darum lass ich es
mit dem dichten nun sein.
Darum schick ich Dir lieber
diese Karte mit bunten Blumen
sie wachsen nicht auf Wiesen
und Du musst sie nicht jeden Tag gießen.
und von ganzem Herzen einen lieben Gruß dazu
ich wünsche Dir auf Deinem weiteren Wege
immer viel Sonne und nur selten Regen.

Mach Dir nicht so viele Sorgen
über Gestern und Morgen.
die 50zig,
diese Zahl ist nun relativ.
Trag sie mit Würde,
sieh sie nicht als Bürde.
Und mit Deiner Erfahrung im Gepäck,
Steckst Du sie doch ganz leicht weg.

Es gibt einen unsichtbaren Schalter
für Dich
und Dein nun kommendes neues “Alter”.
Kipp ihn um
und wechsle Deine Sicht.
Denn in Deinen zukünftigen Jahren
solltest Du verändern Dein Programm.
Dein Leben wäre noch sehr lange,
davor sei Dir nicht bange.
Es wartet noch sehr viel Schönes auf Dich
Entdecke es es nun mit Deiner ganz neuen Sicht.

Bis zur Rente ist es nun nicht mehr weit,
darum sei nun gescheit:
lass Deinen Kopf nicht hängen
es wird sich noch viel Neues
in Dein Leben sich drängen.
Immerhin hast Du schon viel geschafft,
für den Rest wünschen wir Dir
stets Mut, großes Glück und ganz viel Kraft!

Die Fünfzig hast Du nun erreicht,
wir wollen dazu herzlich gratulieren,
und möchten Dir zu Ehren
an Deinem Geburtstag mit lustigen Tönen jubilieren.
Als (Mutter, Tante, Opa, Freund) _____________
bist Du ein richtiger Ohrwurm und Oldie-Hit
auch wenn Du nun beginnst zu ergrauen
denn wir können auch weiterhin auf Dich
stets und immer bauen!

Es ist nicht ganz einfach,
wenn man wie Du
50zig Jahre wird,
weil von der runden Jahrhundertzahl
der Kopf einem schwirrt.
Doch sei cool
und mach,
als hättest Du es nicht bemerkt
dass heute nun die 50 Dein Markenzeichen wird.
Mach einfach weiter,
und tu ganz unbeirrt.